Archiv

Nachfolgend finden Sie archivierte News und Meldungen zu Dolphin IT Services und unseren Produkten.

Relaunch Hosting-Angebot

Unter http://www.dynahosting.de wurde das Hosting-Angebot für Business-Kunden überarbeitet und erweitert. Günstigere Preise und mehr Produkte bieten Dolphin-Kunden das Plus an Mehrleistung.

Informieren Sie sich auf der neuen Website über Hosting-Pakete, Domains und SSL-Zertifikate zu Top-Konditionen. Und wenn Sie spezielle Anforderungen haben: nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

email4Business Logo

Dolphin startet email4Business

Auf der neuen Webseite http://www.email4business.de bietet der Kölner IT-Dienstleister Dolphin IT Services ab sofort die gehostete E-Mail und Groupware-Plattform dynaMAIL für Unternehmen jeder Größenordnung an. Mit dem optionalen Produkt dynaSEA können E-Mails für eine Dauer von 10 Jahren revisionssicher und gesetzeskonform archiviert werden.

Als Alternative zu Microsoft Exchange und vergleichbaren Produkten ermöglicht dynaMAIL dem Kunden:

  • E-Mail / Kalender / Adressbücher / Notizen / Aufgaben
  • Gruppenkalender
  • Freigaben für interne und externe Benutzer
  • Suche in allen Objekten, inklusive Anhänge
  • zentrale Dateiablage mit check-in/check-out
  • leistungsfähige Anti-Spam und Anti-Virus Integration
  • Direkt-Zugriff auf das dynaSEA-Archiv (falls gewählt)
  • Exchange-Connector
  • u.v.m.

Mobilität wird durch die freie Wahl des Zugriffs erheblich erleichtert. Dem Kunden stehen ein umfangreiches Webmail (basierend auf AJAX-Technologie), Synchronisation mit Smartphones und Tablet-PCs sowie der Zugang über E-Mail Programme wie Microsoft Outlook oder Thunderbird zur Verfügung. Dabei werden nicht nur E-Mails angezeigt, sondern auch Termine und Kontakte synchronisiert.

Gesetzeskonforme Archivierung dynaSEA

Um die Anforderungen der Finanzbehörden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erfüllen, stellt dynaSEA eine gesetzeskonforme E-Mail Archivierung gemäß GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) bereit. Dabei werden E-Mails für die Dauer von 10 Jahren revisionssicher und nicht löschbar archiviert. Entwickelt in Zusammenarbeit mit Fachanwälten für Steuerrecht. Eine Prozessdokumentation zwecks Vorlage bei einer Steuerprüfung ist selbstverständlich vorhanden.

Ausfallsicherheit durch Cloud-Technologie

Alle dynaMAIL-Server laufen in einer Private Cloud, wodurch Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit gewährleistet sind. Durch die Virtualisierung der Server kann bei Bedarf beliebig skaliert werden. Dolphin verwaltet die Infrastruktur und die Cloud selbst, es ist kein Drittanbieter involviert.

Datensicherheit gemäß BDSG

Der Standort des Rechenzentrums ist Köln, weshalb für alle Belange des Datenschutzes deutsches Recht gem. BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) gilt. Zudem lässt Dolphin regelmäßige BDSG-Prüfungen durch einen externen Datenschutzbeauftragten durchführen, um Kunden die erforderliche Rechtssicherheit zu bieten.

Bereits seit 1999 bietet Dolphin IT Services Business Hosting und individuelle Software-Entwicklung an, vorwiegend im Versicherungs-, Makler- und Finanzdienstleistungsbereich.

Dolphin betreibt zu diesem Zweck ein hauseigenes Rechenzentrum, sowie eine enge Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Carriern und Providern.

Auf Basis der jahrelangen Erfahrungen im IT-Dienstleistungsbereich bietet Dolphin ab 2011 Cloud-basierte Hosting-Produkte an, welche speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen aller Größenordnungen zugeschnitten wurden.

Zwei Millionen Steine Logo

Zwei Millionen kleine Steine

Auf der Internetseite www.it-heute.de findet eine Aktion zur Unterstützung des Vereins Herzenswünsche e.V. statt.

Herzenswünsche e.V. ist ein eingetragener, bundesweit tätiger Verein, der schwer kranken Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche erfüllt.

Jeder, der an der Aktion teilnehmen möchte, kann für 2 Euro die Patenschaft für einen von 2 Millionen Steinen in Form einer Spende erwerben. Aus den Steinen wird dann ein großes Herz geformt, und im CentrO in Oberhausen ausgestellt. Der Erlös kommt vollumfänglich Herzenswünsche e.V. zu Gute.

Dolphin IT Services unterstützt die Aktion "2 Millionen kleine Steine" für Herzenswünsche mit Consulting im Bereich Hosting und Online-Abwicklung der Spendenaktion.

Cebit Image

Impressionen und Review von der CeBIT 2009

Der Gemeinschaftsstand von Dolphin IT Services und unserem französischen Partner Alinto auf der CeBIT 2009 war ein voller Erfolg.

Die Präsentation von dynaSEA fand grossen Anklang bei den Besuchern. Interessante Fachgespräche und Austausch von Informationen rund um das Thema "Gesetzeskonforme E-Mail Archivierung" bildeten die Basis für unser Angebot. Dabei ging es den Interessenten vor allem um die Rechtslage, und wie Technik und gesetzliche Anforderungen in Einklang gebracht werden können.

Auch für den Bereich Kooperationen ergaben sich viele interessante Kontakte. Insbesondere Anbieter von E-Commerce Systemen und Signierungsdienstleistern für E-Mails zeigten grosse Begeisterung für die von uns angebotenen Dienstleistungen. Diese Kooperationen gilt es nun in den nächsten Monaten zu festigen und auszubauen.

We survived CeBIT 2009 - see you next year!

Foto (v.l.n.r.): Andreas Kunter (CEO Dolphin), Heiko Kirsch (Leiter Systemtechnik, Dolphin), Guillaume Bloch (Vertriebsleiter Deutschland, Alinto), Rodolphe Frering (Vertriebsleiter Alinto), Philippe Gilbert (CEO Alinto).

dynaSEA Logo

E-Mail Archivierungslösung dynaSEA

Dolphin IT Services, Full Service Anbieter von individuellen Business Hosting Lösungen, bietet ab dem 1.12.2008 eine revisionssichere, gesetzeskonforme und zertifizierte E-Mail Archivierungslösung für kleine und mittelständische Unternehmen an.

Die Lösung beachtet dabei alle gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Aufbewahrungsfristen und finanzrechtlicher Relevanz. Insbesondere wird dabei Wert auf die Einhaltung der Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU), der Abgabenordnung (AO) sowie der Grundsätze ordnungsgemäßer DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS) im Hinblick auf die Archivierung digitaler Unterlagen gelegt.

Im Zuge der Markteinführung des Produktes mit Namen dynaSEA wird Dolphin IT Services Interessenten und Kunden Informationsveranstaltungen zu dem Thema anbieten. Diese werden begleitet von einem Fachanwalt für Steuerrecht, welcher für Rückfragen und Erläuterungen zur Verfügung steht.

Dell Partner Logo

Dolphin wird Dell Partner Direct Mitglied

Dolphin IT Services, Full Service Anbieter von individuellen Business Hosting Lösungen,  wird enger mit Dell zusammenarbeiten. Im Zuge dessen ist Dolphin nun Mitglied im Dell  Partner Direct Programm. Sowohl im hauseigenen Rechenzentrum, als auch vor Ort bei Kunden wird damit ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit durch den Einsatz moderner Dell Server- und Client-Lösungen erreicht.

Gerade auch im Reselling-Bereich setzt Dolphin damit weiterhin auf die konsequente Integration von High-End Systemen, um seinen Kunden die bestmögliche Qualität im Bereich der Systemtechnik anzubieten.

Inbetriebnahme RZ

Dolphin IT Services, Anbieter individueller Softwarelösungen, hat sein hauseigenes Rechenzentrum in Betrieb genommen. Das RZ erfüllt alle Anforderungen an ein modernes, abgesichertes Datenhaltungszentrum, um höchstmögliche Zuverlässigkeit und Sicherheit zu bieten.

Das Dolphin IT Services Rechenzentrum befindet sich im Norden der Rheinstadt Köln, unterhalb des bekannten Verlagshauses Neven DuMont. Exzellente Anbindungen an die regionalen und überregionalen Kommunikationsnetze bieten eine sehr hohe Erreichbarkeit der dort gehosteten Systeme. Ein hauseigener Sicherheitsdienst sorgt für die Einhaltung der Zutrittsberechtigungen zum Haus.

Das Rechenzentrum ist per Glasfasernetze an zwei unterschiedliche Carrier über 4 separate Hauseinführungen angebunden, zusätzlich folgt 2009 eine weitere Leitung per Richtfunkstrecke eines dritten Carriers. Dank einer erstklassigen Infrastruktur und einer kontinuierlichen Erweiterung der Netzkapazitäten durch unsere leistungfähigen Netzanbieter ist eine optimale Anbindung sichergestellt.

Strategische Partnerschaft zwischen Alinto und Dolphin

Dolphin IT Services GmbH, Entwickler für hochperformante Webapplikationen und CRM-Systeme, hat die engere Zusammenarbeit mit Alinto, einem französischem Anbieter für E-Mail Dienste, bestätigt. Dabei geht es vor allem um den Ausbau des Vertriebsnetzes in Deutschland im Hinblick auf Alinto-Produkte. Zudem wird eine neue Produktlinie aufgebaut, die es Kunden von Alinto ermöglicht, Backup-Dienste in Anspruch zu nehmen. Dabei geht es um die Sicherung von E-Mails nach gesetzlichen Vorgaben, sowie deren Wiederherstellung nach einem Störfall.

Geschäftskunden profitieren vor allem von der Erfahrung seitens Dolphin IT Services GmbH, welche bereits große Erfahrung im Bereich der Remote-Backups in diversen Projekten gesammelt hat. Kunden erhalten die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Backup- und Archivierungslösungen zu wählen. Das Angebot richtet sich sowohl an deutsche Kunden wie auch an Alinto-Kunden im europäischen Ausland.

Dolphin wird Vertragspartner von Alinto, Frankreich

Dolphin IT Services GmbH, Entwickler für hochperformante Webapplikationen und CRM-Systeme, wird zukünftig Produkte der Firma Alinto im Bereich E-Mail und Unified Messaging in Deutschland vertreiben. Der französische Anbieter hat bereits erfolgreiche Produktstarts in Belgien, der Schweiz und Frankreich durchgeführt, und sucht nun nach Partnern auf dem deutschen Markt.

Dolphin hat sich nach eingehender Prüfung der Dienste von Alinto dazu entschlossen, die Produkte in Deutschland an seine Kunden zu vertreiben. Dabei geht es vor allem um die für Geschäftskunden interessanten E-Mail-Dienste, welche es Unternehmen ermöglichen, Groupware-Funktionalitäten wie gemeinsame Adressbücher und Kalender zu nutzen, ohne eigene Mailserver betreiben zu müssen.

Im Rahmen dieser Verhandlungen wurden weitere Themen besprochen, die zukünftig zu einer engeren Kooperation zwischen Alinto und Dolphin führen könnten. Gemeinsame Projekte für den deutschen bzw. europäischen Markt sind nicht auszuschließen.

Umzug in neues Gebäude

Dolphin IT Services GmbH, Entwickler für hochperformante Webapplikationen und CRM-Systeme, verlegt ihren Firmensitz innerhalb Kölns an einen neuen Standort.

Das Gebäude des Neven DuMont Verlags, Herausgeber des Kälner Stadtanzeigers, bot neben seiner idealen Lage und Verkehrsanbindung ein technisch einwandfreies Umfeld, um die Geschäftsbereiche der Dolphin in jeder Hinsicht zu unterstützen. Auch die Mitarbeiter ziehen einen Nutzen aus diesem Umzug, da neben einer Kantine und den hellen und angenehmen Büroräumen die Nähe zur Kölner City erhalten bleibt.

Die neue Anschrift der Dolphin IT Services GmbH lautet somit:

Dolphin IT Services GmbH
Neven DuMont Haus
Amsterdamer Str. 192

50735 Köln

Weitere Details zu dem neuen Standort und dem Gebäude des Neven DuMont Verlags finden Sie unter www.mds.de.

Gründung Dolphin IT Services GmbH

Die neu gegründete Dolphin IT Services GmbH nimmt ihre Tätigkeit auf. Die Kunden und Projekte, welche bisher von der Firma Dolphin Internet Services betreut wurden, gehen mit denselben Vertragsmodalitäten in den Bestand der Dolphin IT Services GmbH über. Die Dolphin Internet Services wurde kurz nach dieser Übergabe im Gewerberegister Köln abgemeldet. Im Zuge der Neuorganisation wurde der bisherige Geschäftsführer der Dolphin Internet Services, Herr Andreas Kunter, als neuer Geschäftsführer der Dolphin IT Services GmbH bestellt.

Die Dolphin IT Services GmbH wird in den kommenden Monaten Ihre Tätigkeitsbereiche weiter ausbauen. Insbesondere die Entwicklung webgestützter Applikationen, wie z.B. CRM- und CMS-Systeme, werden weiter vorangetrieben. Ein eigener Produktzweig wird zu diesem Zweck entwickelt und aufgebaut. Ebenso wird der Business Webhosting-Bereich neu strukturiert, um den bestehenden wie auch zukünftigen Kunden ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Funktionalität zu bieten.